About Luisa

Ahoi und Willkommen an Bord!

Freiheit, Nachhaltigkeit und Wahrhaftigkeit sind die Werte, die mein Leben und Business formen. Tiefgreifende Persönlichkeitsentfaltung,  pure Intuition, Naturverbundenheit und reine Authentizität bringen meine Lebensphilosophie auf den Punkt. 

Tiefgang und Rock ´n´Roll – Gegensätze die mich und meine Arbeit ausmachen. Bodenständige Spiritualität, Wissenschaft und uraltes Wissen vereinen sich zu einer einzigartigen und mystischen Mischung, die dir helfen ein nachhaltig erfolgreich Business aufzubauen, in dem du deine Einzigartigkeit lebst und als authentische Personal Brand deine Soulclients magnetisch anziehst.

Wer ist Luisa?

Bereits als Kind war ich hellfühlig, lernte meine Umgebung genau zu beobachten und fühlte Energien, die ich mir damals nicht erklären konnte. Durch die Umstellung des Hofs, auf dem ich aufwuchs, von konventioneller Landwirtschaft auf ökologischen Landbau (Bioland) kam ich früh mit dem Einfluss des Menschen auf die Natur in Berührung. Diese Veränderung prägte nicht nur meine Einstellung zu einem nachhaltigen Lebensstil, sondern bildete auch die Grundlage für meine Umstellung auf eine pflanzenbasierte Ernährung viele Jahre später.
 
Mit 18 Jahren fasste ich nach traumatischen Erlebnissen und Schicksalsschlägen eine mutige Entscheidung, die mein ganzes Leben veränderte. Ich nahm mein Leben selbst in die Hand, zog mitten in der Abiturvorbereitung zu Hause aus. Wenige Wochen später stand ich das erste mal auf einer Yoga Matte und meditierte mit 19 Jahren zum erstem Mal mit den Shaolin Mönchen. Dies war der Beginn meiner Reise zurück zu meinem wahrhaftigen Selbst. Seit dem prägen die fernöstlichen Lehren und Philosophien mein Leben.
 
Meine Entscheidungen traf ich immer intuitiv basierend auf meinem Wert der Freiheit. So zog es mich nach dem Abi Hamburg. In der Stadt, die das Tor zur Welt ist habe ich mir ein neues Leben aufgebaut – allein, denn ich kannte hier niemanden. Hamburgs wilder, verrückter, maritimer und eleganter Charakter verzauberten mich direkt. Ich folgte der Stimme meines Herzens und begann endlich frei zu leben. Mein Weg der Heilung führt mich durch die dunkelsten Täler meiner Selbst. Auch eine Erkrankung, die mir das Leben hätte kosten können, konnte mir meine Liebe zum Leben und zur Freiheit nicht nehmen. So entschied ich mich gegen Klinikaufenthalte. Mein Herz wusste, dass ich dort nicht gesund werden würde, ganz im Gegenteil. Seitdem weiß ich um die unglaublichen Selbstheilungskräfte unseres Körpers, den Einfluss unserer Ernährung und welches enorme Potenzial wir entfalten können, wenn unsere Energien frei fließen können und wir aus der Kraft unseres Unterbewusstseins heraus schöpfen.
 
Die Geowissenschaften brachten mich an ganz magische Orte der Erde, die mich eine tiefe Demut vor der Schöpfung lehrten. Nicht nur im Bezug auf Mutter Erde, sondern auch bezogen auf die Schöpferkraft, die in jedem von uns steckt. 2009 habe ich mich während meines Studiums selbstständig gemacht. Diese Zeit hat mich gelehrt, dass kein Traum zu groß oder zu wild ist. Ich habe erkannt, was das wahre Geheimrezept von nachhaltigem Erfolg ist und weiß, dass wir nicht nur alles erreichen können was wir wollen, sondern auch wie. Ich bin der lebende Beweis für dieses unglaubliche Potenzial.

Mein Credo: Love yourself to love the world!

Love and rock on,

Deine Luisa 

Kurz-Vita

  • Zertifizierte Hypnotiseurin
  • Fachausbildung EMDR
  • Zertifizierte Psychologische Beraterin
  • Weiterbildungen im Bereich Psychologie, Coaching, Online Marketing, Körpersprache, Energiearbeit, Embodiment
  • Tutorin an der Universität Hamburg
  • 2009-2021 Selbstständig im Bereich der Gleichstellung | digitaler Medien | Leitung des Girls´ Day in den Geowissenschaften an der Uni Hamburg | Museumspädagogin am Centrum für Naturkunde (Universität Hamburg)
  • Studium der Geowissenschaften (Master of Science); Schwerpunkt Mikorpaläontologie und Klimarekonstruktion

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Scientists for Future (Regionalgruppe Hamburg) (seit 2021)
  • Schlichterin am Studierendenwerk Hamburg (2010-2012)
  • Veranstaltungsmanagement am Studierendenwerk Hamburg (2009-2012)
  • Beauftragte für die Vertretung von Interessengruppen an der Universtät Hamburg (2009-2016)